Herzlich Willkommen auf der Homepage der Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf

 

 „Schülerbeförderung bei extremen Witterungsbedingungen

 

Winterliche Straßenverhältnisse können zu Verspätungen im Fahrplan führen. Laut Schreiben der KV Altenkirchen vom 22.10.2010 sollte daher bis zu 30 Minuten auf den Bus gewartet werden.


Bei winterlichen Straßenverhältnisse entscheiden die Eltern, ob Schülerinnen und Schüler den Schulweg antreten und informieren frühzeitig das Sekretariat der Schule.


Auch die Büros der Linienbetreiber sind in der Regel morgens frühzeitig besetzt. Entsprechend können auch dort Auskünfte zur Verkehrslage erfragt werden.

 

Schule findet in jedem Fall statt, wenn auch vielleicht eingeschränkt.“

 

 

Standort Bühl
Standort Schützenstraße

Unsere Schule wird von etwa 400 Schülern aus vielen verschiedenen Nationen besucht. Diese werden von 40 Lehrern unterrichtet und betreut.

Wir möchten, dass unsere Schule ein lebendiger, täglich gern besuchter Lernort ist.

Dabei legen wir besonderen Wert auf:

  • die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Lernstärken und Lernschwächen
  • eine gute Zusammenarbeit von Lehrern, Erziehern, Kindern und Eltern
  • ein angenehmes Schulklima mit gemeinsamen Lern- und Entwicklungszielen und
  • auf die Kooperation mit außerschulischen Partnern

Wir freuen uns auf Sie und euch!